Wenn Musik, dann klangvoll!

Die Musiker

Alexander Höcht (Posaune)
aus Dieblich ist von Anfang an dabei bei Quartettiono. Alexander leistete seinen Grundwehrdienst beim Heeresmusikkorps 300 in Koblenz ab. Weitere Station war die „Junge Bläserphilharmonie Südwest“ und die „Postmusikkapelle Koblenz“. Seit 1995 ist Alexander Höcht eine feste Größe beim Blechbläserensemble Quartettino.
Neu dabei!

Lars Kretzschmar (Bass-Posaune)
begann seine musikalische Laufbahn im Musikverein Traben-Trarbach. Die Stationen Landesjugend Blasorchester Rheinland-Pfalz und Heeresmusikkorps belegen eine hervorragende musikalische Ausbildung auf der Posaune. Professionelle Ausbilder ( z.B. Christof Schwarz, Gürzenich Köln und Hans Rückert Radio Symphonie Orchester Frankfurt) lassen den versierten Posaunisten in allen Stilrichtungen zu Hause sein. Auch bei Lars Kretzschmar ist die Posaune nur Hobby. Seit Anfang des Jahres 2014 legt Lars Kretzschmar das musikalische Bass-Fundament beim Blechbläserensemble Quartettino. Neben Quartettino spielt Lars Kretzschmar regelmäßig als Aushilfe beim Symphonischen Blasorchester Obere Nahe Idar-Oberstein und beim Casino-Salon-Orchester Traben-Trarbach sowie in diversen anderen Projektorchestern.
Clemens Reez (Trompete)
aus Emmelshausen, ehemals Militärmusiker in Düsseldorf, ist durch seine Konzerttätigkeit auch über den Hunsrück hinaus bekannt. Obwohl das Trompetespielen für ihn nur Hobby ist, gilt seine Vorliebe der ansatzmäßig schwierigen Barock-trompete (Hoch-B-Trompete). Bei vielen Konzerten, ob mit Streicher- oder Orgelbegleitung, konnte er dies als Solist unter Beweis stellen. Clemens Reez war fast 20 Jahre in der Nachwuchsausbildung tätig. 1993 gründete er das Blechbläserensemble Quartettino.
Pascal Arens (Trompete)
entstammt dem Musikverein Concordia Rhens. Als Mitglied der Postmusikkapelle Koblenz spielt der ehemalige Schüler von Daniel Ackermann seit dem Jahre 2010 im JugendBlasOrchester Rheinland-Pfalz. Dort führt er das Trompeten- und Flügelhornregister. Seit dem Jahr 2010 studiert Pascal an der Universität Mainz die Fächer Musik und Mathematik auf Lehramt. Hier erhält er Trompetenunterricht bei Prof. Malte Burba am Peter-Cornelius Konservatorium. Das junge Nachwuchstalent Pacal Arens ist Ende des Jahres 2010 Mitglied im Blechbläserensemble Quartettino.
Unsere Aushilfe:

Vielen herzlichen Dank lieber Dirk für die tollen Konzerte mit dir. Schön, dass du weiterhin Quartettino verbunden bleibst.
Dirk Schaffranski (Trompete)
aus Gondershausen sammelte seine erste Erfahrung als Trompeter beim Musikverein Emmelshausen. Sein musikalischer Weg führte ihn über den Grundwehrdienst zum Heeresmusikkorps 300 in Koblenz. Dirk Schaffranski spielt in verschiedenen Besetzungen und widmet sich seit vielen Jahren der Nachwuchsausbildung. Auch für Dirk Schaffranski ist das Trompetespielen nur Hobby. Aufgrund seiner Vielseitigkeit auf der Trompete ist er als Solist sehr gefragt. Im Jahre 2005 kam Dirk Schaffranski zum Blechbläserensemble Quartettino.
Unsere Aushilfe: Vielen herzlichen Dank lieber Georg für die wunderbare musikalische Zeit mit dir. Schön, dass du weiterhin Quartettino verbunden bleibst.

Georg Morbach (Posaune)
aus Neuhäusel erhielt seine Instrumentalausbildung am Johannesgymnasium Lahnstein. Seit vielen Jahren ist er Mitglied der „Postmusikkapelle Koblenz“ und dessen Posaunenquartett. Gleichzeitig spielt er im Blechbläserensemble „Confluentia“. Georg Morbach ist auch in anderen musikalischen Stilrichtungen, insbesondere der Tanz- und Unterhaltungsmusik zu Hause. Seit dem Jahr 2000 legt er mit seiner Posaune das harmonische Fundament beim Blechbläserensemble Quartettino.
als Gast oft dabei dabei:(Pauken, Percussion)

Markus Möwis
Hubert Stahl
Nikolai Paul
In Memorandum.

Hermann Lehann, Posaune (+2013) Wir verneigen uns vor der Kunst von Hermann Lehann und sagen Danke. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Kontakt

Clemens Reez

Angertstraße 26 56281 Emmelshausen

Tel: 06747/7987

Mobil: 0179-111 0 850

Mail: quartettino(at)gmx.de

Termine

2. Dez 2018, 16 Uhr (1. Advent)

Chor- und Bläserkonzert zum Advent

Christuskirche in Boppard;

Quartettino; HappyMinds /Gemischter Chor Frohsinn Bad Salzig,

Gesamtleitung Tobias Querbach

 

Sonntag, 9. Dez 2018 (2. Advent)

17 Uhr Konzert in der Rosenkranzkirche in Bad Neuenahr:

Männer- und Frauenchor Bad Neunahr e.V.,

Anita Reuter, Sopran,

Johannes Ellerich, Tenor,

Blechbläserensemble Quartettino,

Harald Meyer, Orgel,

Leitung: Jürgen Rieser